Archiv der Kategorie: Uncategorized

Nationalismus in Polen: Grant oder Untergang der Transformation

Eine Untersuchung des Nationalismus und seiner Auswirkungen 1.     Einleitung   Die aktuelle Krise in der Ukraine und insbesondere die Rolle Russlands in diesem Konflikt lässt die europäische Öffentlichkeit wieder bewusst werden, wie anfällig der europäische Frieden ist. Der Zusammenbruch des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polen, Politikwissenschaft, Studium, Uncategorized, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neupiraten. Eine Anmerkung

Jetzt muss ich Tage nach meinem ersten Blogpost zu diesem Thema noch etwas los werden. Es kursieren solche Gerüchte, dass es einen fundamentalen Unterschied im Denken und Handeln der sognannten „Neupiraten“ und „Altpiraten“ gibt. Die „Ganzaltpiraten“ lasse ich wegen mangelnder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Die Sache mit den Nazis

Die Sache mit den Nazis Jetzt mache ich doch das was ich gestern angedroht habe aber durch Freizeit nicht durchziehen konnte: Über die Nazidebatte innerhalb der Piratenpartei zu schreiben. Ich sitze in der Uni und wollte eigentlich andere wichtige tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politisch und stolz drauf!, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ich bin Herbert

Ich bin Herbert. Jetzt wissen ja alle das ich eigentlich Jan heiße und denken „Verdammt was für Drogen hat der den zu sich genommen“ Aber keine Angst ich bin, nach meinen Wissen, gerade nüchtern. Warum ich trotzdem Herbert bin, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politisch und stolz drauf!, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Blick ins Fotoalbum

„Jan schau mal“ waren die Worte meiner Mutter die dazu führten das wir dann einige Zeit auf dem Sofa hocken blieben und in großen älteren Fotoalben blätterten. Ein Blick in die Vergangenheit. In eine Zeit vor mir. Auch wenn ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zwielicht

Die Sonne ist schon lange untergegangen, nur noch Straßenlampen erhellen den Weg. Das Licht erreicht mich kaum, aber auch die Dunkelheit streichelt mich nur. Ganz Farblos unentdeckt beobachte ich die Menschen, die an mir vorüber gehen. Fühlen sie meine Anwesenheit? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verbunden

Sein Körper, so schlank wie der einer Schlange und beschützt durch lange Dornen, scheint in mehrere Glieder aufgeteilt zu sein. Aber wie seine frei schwebenden Klauen sind sie untrennbar mit ihm verbunden. Der Kopf ist nicht zu übersehen. Das mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen