Polikick: Der Podcast über Fußball und Politik

Hi hier bin ich wieder. Jahre später und irgendwo immer noch nicht viel gescheiter. Obwohl ein wenig schon. Aber ich bin hier nicht um euch von den Veränderungen in meinem Leben zu berichten, sondern euch auf ein Projekt aufmerksam zu machen, in welchem ich nun mitwirke.

Es geht um den Polikick, ein Podcast über die Schnittmenge von Politik und Fußball. Klingt nicht nur spannend, sondern ist es auch. Es ist nicht nur für Fußballnerds hörenswert, sondern für alle Menschen die das Politische nicht nur im Bundestag verordnen.

In der ersten Folge galoppieren wir schon fast durch die verschiedenen Thematiken und wollen euch zeigen warum Fußball politisch ist und warum es politisch sein soll. Bisher sind wir in den beiden abgedrehten Folgen rein männlich besetzt, wir hoffen dies aber so schnell wie möglich zu ändern. Wenn ihr Lust habt oder jemanden kennt der*die bei uns mitmachen möchte, auch nur mal als Gast, sagt uns Bescheid.

Informationen über wer wir sind findet ihr hier.

Ein kleiner Funfact, welcher Kenner*innen wahrscheinlich schon aufgefallen ist, rekrutiert sich die bisherige Auswahl an namentlich genannten Mitpodcastern aus dem ehemaligen Treffen der Piratenpartei. Zwar hat so ein Treffen nie stattgefunden (leider), aber in diesem Internet verlieren sich solche sozial-politischen Netze nicht so leicht, obwohl die Lebensrealität und die politischen Wege sich unterschiedlich verändert haben. Aber keine Angst, wir sind alle schon Jahre entpiratisiert und euch erwarten keine Piratenwortspiel“witze“ und Nautikmetaphern, genauso sind wir auch offen für Menschen die jenseits der Piraten „sozialisiert“ wurden.

Die zweite Folge ist heute erschienen. Ihr bekommt also nicht nur eine Einführung sondern auch die erste reguläre Folge. Um keine Folge zu verpassen, könnt ihr unseren Podcast abonnieren. In der zweiten Folge haben wir uns zunächst über den letzten Spieltag unterhalten (keine Angst, der reine Fußballpart kann übersprungen werden dh. Wenn ihr kein Interesse daran habt, müsst ihr euch da nicht durchquälen.) um dann auf unser Hauptthema zu kommen: Die Macht der Fans. Welche Fanproteste sind wirksam, welche sind wünschenswert und welche negativen Folgen können diese auch haben? Wie in so einem Format üblich, finden wir keine finale Antworten  und laden selbstverständlich zu Diskussionen über unsere sozialen Kanäle ein: Facebook und Twitter.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mal reinhören würdet. Vielleicht wird dann dieser Blog auch wieder ein wenig aktiver 🙂

 

PS: Wenn jemand von euch Lust hat unser Logo ein wenig professioneller zu gestalten, wir würden uns freuen. Selbstverständlich entgeltlich.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Piratenpartei, Polikick, Politisch und stolz drauf! abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s