Presseartikel: „Piraten entern die Stadt – und bestimmen den Kurs“ UND „Piratenpartei: zwischen Utopie und Politik“

Diesmal gleich zwei Artikel da ich nicht wirklich Zeit gehabt habe den älteren, der Wochenblattartikel, eher zu kommentieren.
Um denen das weiterlesen zu ersparren hier kurz die Inhalte der Artikel:
Mittelbyrische Schwandorf

Inhalt: Schwandorfer Stammtisch, Fragerunde an Stefan Körner, Zitate von mir, Interesse des Stadtrates Lothar Walz weitere Termine

Regensburger Wochenblatt

Inhalt: Kreisverbandsgründung Regensburg, Interview mit mir, Richtigstellung von einigen KLischees, paar Fakten zu den Regensburger Piraten und meiner Person.

Also beide Texte überraschen mich mit ihren durchwegs positiven Inhalt. Wenn man daran denkt das man mal kämpfen musste damit man überhaupt abgedruckt wird ist das schon eine beeindruckende Wirkung.

Der erste Artikel beschreibt im Grunde wirklich nur ein paar Eindrücke des Abends hat auch gute Zitate von Stefan und mir mit eingebaut. Auch das sie zugleich auf weitere Infos verweisen UND eine Termin ankündigung machen ist ja wirklich ein schönes Geschenk der Journalistin.

Der zweite Artikel und vor allem dessen Entstehung und Reichweite ist interessanter.
Ich traf mich mit einem jungen Journalisten welcher scheinbar von den Piraten keine Ahnung hatte ABER davon richtig viel.
Das bedeutet jede Frage war aufgebaut mit den gängigen Klischees die in der Presse und Öffentlichkeit rumwandern. Aber ich konnte zu jedem Klischee ein Kontra geben aber trotzdem hatte ich ein bisschen Bamel vor dem Artikel.
Und siehe da. Alle Sorgen vergebens. Der Artikel war gut. Manchmal störrte mich schon ein bisschen der Schreibstil aber das ist wahrscheinlich typisch Wochenblatt (Ein Werbeanzeiger)
Was mich aber noch mehr überraschte war dann doch die Reichweite.
Habe doch wohl schon in den verschiedesten Medien Artikel über mich gehabt aber niemals wurde ich so oft darauf angesprochen. Auch fast jeder Regensburger Pirat den ich bis jetzt getroffen habe hat sich darüber positiv geäußert. UND sogar TVA (regionaler TV Sender) kam durch den Artikel auf die Idee etwas über uns zu machen.

Da ich wenig Zeit habe geh ich jetzt nicht weiter auf die Artikel ein. Wenn ihr noch Fragen habt: Einfach her damit.

Auch über positives und negatives Feedback wäre ich froh.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s