Monatsarchiv: März 2011

Im Regen

Über weite Felder wandere ich Ganz alleine, es wundert mich nicht Die Vögel zwitschern, Die Bäume sprießen Der Himmel wird sich bald über mich ergießen Alles bekümmert mich kaum Ich betrachte Alles eher wie einen Surrealen Traum Ja ganz alleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Sich einfach treiben lassen

Sich einfach treiben lassen. Da hin fliesen Gedanken kommen und gehen Man begreift alles und irgendwie erscheint alles so komplex Alles ist wichtig und nichtig in einem Zug Alles ist Groß und Gleichzeitig so vollkommen klein. Man genießt den Augenblick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Letzten Donnerstag

Letzten Donnerstag war ich mal wieder unterwegs zum Regensburger Piraten Stammtisch. Es war einer der ganz seltenen Fälle eingetreten, dass ich einmal nicht spät dran war. Deswegen legte ich einen niedrigen Gang ein und ging beobachtend meinen Weg. Ich peilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frühlingsgefühle 2011

Dieses Gefühl der Lehre Dieses Gefühl der Ummacht Es geht nicht schlecht Es geht nicht gut Verlässt mich nun doch bald der Mut? Trist scheint der Himmel Die Schreie werden lauter Kann es überhaupt einen Sieger geben? Sind wir sicher? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bürgerforum 2011

Sehr geehrte Frau Jan… Ok. Das fängt ja schon mal gut an. Wusste nicht, dass mein Vorname Kastener ist. Leider finde ich hier keinen Button wo ich das ändern kann, und ein Ticketsystem für Beschwerden? Fehlanzeige. Ich finde nichts. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die wohl längste Geschichte meines Lebens

„Die Ampel ist rot. Verdammt.“ Mein Herz pocht ja wie wild verrückt. Jetzt wo es nur noch ein paar hundert Meter sind. Wer hätte sich diese Situation überhaupt vorstellen können? Vor 24 Stunden war ich mir sicher, dass sie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Die Wanduhr

Im Leben gibt es wohl so einige unerklärliche Dinge. Vor allem in meinem. Sicherlich ist eins davon warum meine Kreativität erst geweckt wird wenn andere schlafen. Woran das liegt? Ich kann Vermutungen aufstellen aber es könnte auch einfach diese Abgeschiedenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare