2010

Ich habe einen Kumpel der bekommt Neujahr, also die ersten Stunden davon, seit einigen Jahren nicht mehr mit. Entweder er geht vor 24 Uhr nachhause oder er liegt besinnungslos in irgendeiner Ecke. Auf jeden Fall kann er sich nicht mehr daran erinnern. Und so war es auch Silvester 2009/10.
4…3…2…1…Gutes Neues Jahr!
Alle fallen sich um den Hals und mein Kumpel kennt sich nicht mehr aus. Der Geruch von Krachern liegt in der Luft und der Himmel wird in allen Farben erhellt.
Dort stand ich umringt von einigen der wichtigsten Leute in meinem jungen Leben. Ich erinnere mich zurück und ich kann wohl sagen dass ich glücklich war. 2009 war gelaufen und ich konnte mich nicht beschweren.
Ich war gut in der Schule, hatte wirklich genug Geld und war wohl mit einer der tollsten Frauen die man sich vorstellen kann zusammen. Ich hatte Träume und Ziele und vor allem glaubte ich fest daran dass sie in Erfüllung gehen.
Wie gesagt. Ich war glücklich. Wahrscheinlich so glücklich wie selten in meinem bis dahin gelebten Leben.
2010 ist nun auch schon fast vorbei.
Viel ist passiert und viel hat sich verändert. Ich bin Single, verunsichert und Geld habe ich sowie so keines.
Nein diesmal kann ich nicht sagen ich bin glücklich. Dieses Jahresende bin ich vor allem eins. Allein.
Ich werde am letzten Tag des Jahres arbeiten und versuche somit einer Depression und/oder einen ultimativen Frust Rausch aus dem Weg zu gehen.
Eigentlich ein super Plan gäbe es nicht ein Problem.
Ich kann nicht dafür sorgen dass mein Kumpel seine Tradition fortsetzt. Aber alles scheint sich irgendwann zu ändern. Weitergehen tut es ja trotzdem.
Ich werde mir also auch dieses Jahr das gleiche wie immer sagen.

2010 ist gelaufen. Das nächste wird bestimmt besser.


Flattr this

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 2010

  1. mkay schreibt:

    2010 war doch ein verdammt geiles Jahr. Du hast Abi gemacht mit nem guten Schnitt, du hast viele neue Leute kennen gelernt, du hast 5 Wochen in Berlin gewohnt, usw. Dir gehts verdammt gut, du hast n sicheres Zuhause , immer wieder was zu schmökeln, super Freunde…. und nächstes Jahr gehts nachm Abi erst richtig los, also KOPF HOCH DU PFEIFE!

    • kollegejansen schreibt:

      Erstens war es nur ein Fachabi zweitens sind das genau die tollen Dinge die dieses Jahr passiert sind. Ich habe doch niemals gesagt das alles Schlecht war 2009. Aber das ändert nichts an meinem jetzigen befinden.

      Grüße Jan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s