Ende

Ende.

Ein Wort das etwas nur verdeutlich was eh schon jeder weiß.

Im Film steht es einfach da und jeder schließt mit dem Film ab.

Man erwartet nichts mehr. Oft kann man es gar nicht wahr haben das er schon aus ist.

So viele Fragen sind noch offen und ein Happy End ist es auch nicht.

Aber so ist es nun mal man kann es nicht ändern außer, den Film neu und anders zu drehen

Aber dies ist einfach nicht der Film den man anders enden sehen wollte.

Auch wenn es so zu Ende gegangen ist wie man es wollte denkt man noch lange darüber nach.

Vorausgesetzt der Film war gut.

Musste es so ausgehen?

Hätten die Protagonisten  nicht anders handeln sollen?

Wie wäre es dann gewesen?

Schlussendlich ist der Film einfach Vergangenheit. Es ist einfach Ende.

Aber egal wie schmerzhaft, unglaublich, tragisch etc. ein Ende ist, es ist immer der Beginn von etwas neuem.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s